fbpx

Spadoom

SPADOOM LOGO
Spadoom Red Ribbon

Die steigende Nachfrage nach Gesundheitsdienstleistungen und -produkten stellt Offline-Einzelhandelsanbieter vor Herausforderungen bei der Erfüllung der Kundenbedürfnisse. Gleichzeitig entstehen durch ihre größere Kundendatenbank bedeutende Möglichkeiten für Online-händler. Dank Smartphones und schnellen Internetverbindungen bevorzugen sowohl ländliche als auch städtische Gebiete vermehrt Online-Transaktionen, was wiederum das Wachstum von E-Apotheken ermöglicht.

Spadoom bietet eine E-Commerce-Plattform für die Automobilbranche und unterstützt Automobilhersteller und -händler dabei, Kunden und Verbraucher in die Ausstellungsräume zu bringen. Vor kurzem haben wir Daimler bei der Planung, Ausführung und Anpassung ihrer E-Commerce-Website in China unterstützt, um den Online-Verkauf effektiv zu fördern.

Wir arbeiten weltweit mit führenden Einzelhändlern zusammen, um maßgeschneiderte SAP CX E-Commerce-Lösungen zu entwickeln, die sich von der Konkurrenz abheben. Durch Digitalisierung und Integration von Online- und Offline-Kanälen verbessern wir die betriebliche Effizienz und steigern den Umsatz. Unsere kundenorientierten Lösungen bieten eine nahtlose Endnutzererfahrung und ermöglichen den Zugriff auf mobile Anwendungen für einfache Bestellungen und personalisierte Empfehlungen. Mit unserer Expertise in der Omni-Channel-Integration bieten wir ein nahtloses Einkaufserlebnis für Ihre Kunden.

Wir unterstützen produzierende Unternehmen in der Industrieausrüstungsbranche dabei, das Gesamtbild zu betrachten, indem es das Produktportfolio, die Web-Kanal-Lösungen, Ersatzteile und mehr berücksichtigt, um einen erfolgreichen Verkaufsansatz zu finden. Unser Unternehmen bietet nützliche Informationen und einen zuverlässigen Kundenservice, um eine optimale Kundenerfahrung zu gewährleisten. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine Omni-Channel-Strategie, die eine konsistente Konfiguration, Kosten- und Zitiermetrik über alle Kanäle hinweg gewährleistet.

Spadoom arbeitet mit führenden Unternehmen der chemischen Industrie zusammen, die erfolgreich bis zu 40 % ihres Umsatzes durch Online-Verkäufe generieren. Spadoom ist der Meinung, dass dies auf den Fokus auf wiederkehrende Bestellungen, der Personalisierung von Informationen und kontextbezogenen Produktdetails sowie auf die Unterstützung von unternehmerischen Maßnahmen wie der Online-Bestellung von Produktmustern zurückzuführen ist.

In den letzten Jahren hat sich der Konsumgütervertrieb in Bezug auf den Kauf von Produkten und Dienstleistungen sowie auf die Zusammenarbeit mit Unternehmen drastisch verändert. Bei Spadoom nutzen wir soziale, fortschrittliche und vielseitige Technologien, um unsere Kunden bei diesen Veränderungen zu unterstützen. Wir sammeln relevante Daten, die ihnen helfen, fundierte Kaufentscheidungen zu treffen und dabei oft auf die Abhängigkeit von Verkaufsexperten zu verzichten.